Onlinebestellung

Bestellung von Kopien aus Personenstandsregistern und/oder Melderegisterauskünften

Hier können Sie online Kopien aus Personenstandsregistern und/oder Melderegisterauskünfte bestellen. Füllen Sie dazu einfach das folgende Formular aus. Alternativ können Sie das Bestellformular als PDF-Datei herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und postalisch einsenden.

Die bestellten Unterlagen können Sie entweder gegen Barzahlung im Kommunalarchiv abholen oder sich gegen Rechnung per Post zusenden lassen. Bitte beachten Sie die anfallenden Gebühren.

Hinweise zum Formular:

Je genauere Angaben Sie über die betreffende(n) Person(en) geben können, desto schneller kann Ihre Bestellung bearbeitet werden. Wenn Sie nur über ungenaue oder lückenhafte Geburts-, Heirats- oder Sterbedaten verfügen, geben Sie diese bitte weiter unten im Feld "Anmerkungen" ein.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen in jedem Fall ausgefüllt werden.

Ihre Daten werden nur im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Bestellung verwendet.

Nach Absenden des Formulars erhalten Sie an Ihre angegebene E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail und einen Link zum Abschluss Ihrer Bestellung.

 
→ Ihre Adressdaten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
→ Auswahl der von Ihnen gesuchten personenbezogenen Unterlagen
 
Ich bitte um Zusendung einer Geburtsurkunde (Kopie) zu folgender Person.
 

Hinweise:

Im Kommunalarchiv Minden werden nur Geburtsurkunden, die älter als 110 Jahre sind, aufbewahrt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ich bitte um Zusendung einer Heiratsurkunde (Kopie) zu folgenden Personen.
 

Hinweise:

Im Kommunalarchiv Minden werden nur Heiratsurkunden, die älter als 80 Jahre sind, aufbewahrt.

 
Angaben zur Eheschließung
 
 
 
 
 

Angaben zur Ehefrau

 
 
 
 
 

Angaben zum Ehemann

 
 
 
 
 
 
 
Ich bitte um Zusendung einer Sterbeurkunde (Kopie) zu folgender Person.
 

Hinweise:

Im Kommunalarchiv Minden werden nur Sterbeurkunden, die älter als 30 Jahre sind, aufbewahrt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ich bitte um Zusendung einer Melderegisterauskunft (Archivauskunft) zu folgender Person.
 

Hinweise:

Im Kommunalarchiv Minden werden mehrere alte Einwohnermeldekarteien der Stadt Minden und des ehemaligen Amtes Dützen aufbewahrt. Diese wurden bis Ende März 1987 geführt.

Auskünfte aus den archivierten Meldeunterlagen dürfen nur dann erteilt werden, wenn eine gesuchte Person ausreichend identifiziert werden kann. Hierzu sind der Vor- und Familienname und das Geburtsdatum oder die (letzte) Mindener Anschrift anzugeben.

Im Regelfall wird eine einfache Melderegisterauskunft erteilt. Diese umfasst Vor- und Familiennamen, Doktorgrad und aktuelle Anschriften. Für eine erweiterte Melderegisterauskunft mit zusätzlichen Angaben zu einer Person (Tag und Ort der Geburt, frühere Vor- und Nachnamen, Familienstand, beschränkt auf die Angabe, ob verheiratet oder nicht, Staatsangehörigkeiten, frühere Anschriften, Tag des Ein- und Auszugs, gesetzliche Vertreter, Sterbetag und -ort) ist der Nachweis eines berechtigten oder rechtlichen Interesses erforderlich.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
→ Bestellen
 
  Abholung im Kommunalarchiv Minden
  Versand per Post
 

Hinweis:

Aufträge, die persönlich im Kommunalarchiv Minden abgeholt werden, liegen in der Regel drei Werktage nach Abschluss Ihrer Bestellung während der Öffnungszeiten im Sekretariat zur Abholung bereit. Es ist nur Barzahlung möglich. Alle anderen Aufträge gehen Ihnen nach Vorliegen eines Kassenzeichens der Finanzbuchhaltung der Stadt Minden gegen Rechnung mit normaler Post zu. Dies kann bis zu zwei Wochen in Anspruch nehmen.

 
 
 
 
 
 
 * Von den anfallenden Gebühren habe ich Kenntnis genommen und werde diese nach Erhalt der bestellten Unterlagen bezahlen.